Sozialversicherungs­rechtliche Beurteilung Ihres Beschäftigungs­verhältnisses

Die Personalabteilung Ihres Arbeitgebers hat Ihnen den Link zu unserem Fragebogen zur sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung von Beschäftigungsverhältnissen zur Verfügung gestellt.

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für die nachfolgenden Hinweise zum Verfahren und dem Datenschutz.

Die BKK RWE ist die Betriebskrankenkasse für den RWE Konzern und unterstützt die Personalabteilungen der Konzernunternehmen mit diesem Service bei der sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung von Beschäftigungsverhältnissen.

Nach den Bestimmungen des Sozialgesetzbuchs sind Sie gegenüber Ihrem Arbeitgeber und den zuständigen Sozialversicherungsträgern zur Auskunft und zur Vorlage geeigneter Unterlagen verpflichtet, die zur  sozialversicherungsrechtliche Beurteilung Ihres Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind.

Die Teilnahme an diesem Verfahren und die Angabe der im Folgenden angeforderten Daten ist jedoch freiwillig. Ihre Zustimmung zur Datenfreigabe können Sie unter info@bkkrwe.de jederzeit widerrufen. Mehr zu den von der BKK RWE verarbeiteten Daten erfahren Sie unter www.bkkrwe.de/Datenschutz-DSGVO.

Ein Vertrags- oder Versicherungsverhältnis mit der BKK RWE kommt durch die Inanspruchnahme dieses Services nicht zustande.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für die Teilnahme an diesem Verfahren entscheiden und Ihren Arbeitgeber dadurch bei der sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung Ihres Beschäftigungsverhältnisses unterstützen.

Bitte füllen Sie in diesem Fall den Fragebogen sorgfältig und vollständig aus.

Anschließend drucken Sie den Fragebogen bitte aus und übersenden diesen unterschrieben an die BKK RWE

  • Per Post an BKK RWE, Fachteam Meldungen, 29217 Celle
  • Per Telefax an 05141 / 9466 – 399
  • Eingescannt als Anlage einer E-Mail an Meldungen@bkkrwe.de

Für eine gesicherte Übertragung Ihrer Daten per E-Mail empfehlen wir Ihnen die verschlüsselte Datenübermittlung per Cryptshare. Sie können diese Funktion über diesen Link kostenfrei nutzen

Bitte denken Sie bei der Verwendung von Cryptshare an die Übermittlung des Passwortes in einer gesonderten E-Mail oder per Telefon.

Nähere Informationen zur Anwendung von Cryptshare finden Sie bei Bedarf hier.

Nach erfolgter Beurteilung senden wir den Fragebogen an Ihren Arbeitgeber.

Soweit Ihre Angaben zum Beschäftigungsverhältnis mit den arbeitsvertraglichen Vereinbarungen übereinstimmen, wird Ihr Arbeitgeber die Meldungen und die Beitragsberechnung zu den einzelnen Sozialversicherungszweigen entsprechend unserer Beurteilung erstellen und den Fragebogen mit Ihren und unseren Angaben zur Personalakte nehmen.

Haben Sie Fragen zum Verfahren oder zu einzelnen Punkten in dem Fragebogen? Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter!

Holger Pfau
Tel. 05141 / 9466 -300
h.pfau@bkkrwe.de

Bianca Bittner
Tel. 05141 / 9466 - 300
b.bittner@bkkrwe.de

Wenn Sie untenstehendes Dokument an uns versenden, erklären Sie sich mit der sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung Ihres Beschäftigungsverhältnisses durch die BKK RWE einverstanden.