Vorübergehende Schließung der Geschäftsstellen

Vorübergehende Schließung der Geschäftsstellen

Das Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich zurzeit in Deutschland wieder verstärkt aus. Um die Ansteckungsgefahr für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch für Sie als Versicherte, einzudämmen, haben wir uns dazu entschlossen unsere Geschäftsstellen in Celle, Dortmund, Bergheim und Trier ab dem 26.10.2020 vorübergehend zu schließen.

Unseren Service für Sie haben wir weitmöglichst auf Homeoffice-Arbeitsplätze verlagert. Wir tun alles dafür, um Ihnen bei Ihren Fragen und Anliegen bestmöglich zur Verfügung zu stehen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass es bei der Erreichbarkeit Ihrer BKK RWE-Ansprechpartner sowie bei der Service-Abwicklung möglicherweise zu Einschränkungen kommen kann.

Sie erreichen uns weiterhin per Telefon, Fax oder Mail.

Ihre BKK RWE

Zurück