Auslandsreise? Auslandskrankenversicherung nicht vergessen!

Auslandsreise

Wie sehr sehnen wir uns nach diesem Jahr der Pandemie nach einem erholsamen Urlaub! Die ersten Länder öffnen ihre Grenzen. Dennoch: Die aktuelle Situation mit Coronavirus (SARS-CoV-S) und Lungenkrankheit (COVID-19) verunsichert.

Damit BKK RWE-Versicherte den Urlaub auch im Ausland sorgenfrei genießen können, empfehlen wir den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung, z. B. über unser Partnerprogramm ExtraPlus mit der Barmenia (Tarif BKKR).

Mit dem Auslandsreiseschutz der Barmenia können Sie unbeschwert in den nächsten Urlaub fahren oder fliegen! Sie und Ihre Familie sind zu 100 % während Ihres Urlaubes bei akuter Krankheit oder Unfällen abgesichert

Und sollten Sie sich während einer Auslandsreise mit dem Coronavirus (SARS-COV-S) und der Lungenkrankheit (COVID-19) infizieren, sind die dadurch vor Ort anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskoten durch die Barmenia Auslandsreisekrankenversicherung grundsätzlich versichert!

Inwiefern Sie im Urlaub über die BKK RWE krankenversichert sind erfahren Sie im Beitrag Krankenversicherungsschutz der BKK RWE auch im Urlaub.

Foto: © Barmenia

Zurück