Arbeitgeberinfos

Informationen der BKK RWE

Die Verwaltungsräte der BKK RWE und der energie-BKK haben die Vereinigung beider Krankenkassen zum 1. Januar 2022 beschlossen.

Was ändert sich für Sie als Arbeitgeber?

  • Ab dem 1. Januar 2022 sind alle Meldungen zur Sozialversicherung (DEÜV-Meldungen), Beitragsnachweise, Anträge auf Erstattung von Umlagebeträgen sowie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen Ihrer Mitarbeiter die Mitglieder der BKK RWE, mit der Betriebsnummer der energie-BKK 29717581 zu übermitteln
  • Die vereinigte Betriebskrankenkasse trägt ab dem 1. Januar 2022 den Namen energie-BKK und hat ihren Hauptsitz in Hannover, Oldenburger Allee 24, 30659 Hannover; Postfach energie-BKK, 30134 Hannover
  • Sie sind Teil einer neuen starken Gemeinschaft mit einem persönlichen Service. Sie erreichen die Firmenkundenbetreuung unter der Telefonnummer 0511/91110547, per Fax unter 0511/91110551 oder per Email an arbeitgeber@energie-bkk.de

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf Sie.

Folgende Arbeitgeberinformationen sind zur Zeit online bei der BKK RWE abrufbar:

Falls Sie mehr Infos hierzu benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Serviceteam.

Informationsportal der Gesetzlichen Krankenversicherung

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung stellt ein Informationsportal für die sozialversicherungsrechtlichen Meldepflichten von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern bereit. Insbesondere Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern in kleinen und mittleren Unternehmen soll dieses Portal als Informationsquelle dienen, um sie über die relevanten Erfordernisse und Verpflichtungen gegenüber den verschiedenen Zweigen der Sozialversicherung gebündelt zu informieren. Das Informationsportal finden Sie hier.